Trupplehrgänge 2011

Zurück zur Vorseite

 

Einen Marathon an Lehrgängen hatte Ausbildungsleiter Jens Lucke in diesem Frühjahr zu bewältigen. Den Anfang machten die Absolventen des Truppmann Teil 1 aus Ende 2008. Die zwei Jahre Ausbildung in den Heimatwehren konnten alle Teilnehmer anhand ihres gefüllten Laufzettels nachweisen. Damit waren sie zur Prüfung Truppmann Teil 2 zugelassen. Die Wiederholung wichtiger Themen und praktische Übungen waren eine gute Vorbereitung und bei der Abnahme durch Peter Lühmann gab es keine Beanstandungen.

 

Damit stand den Teilnehmern/innen dieser Gruppe der folgende Lehrgang "Truppführung" offen, der parallel zu einem neuen "Truppmann Teil 1" Lehrgang stattfand. Von Ende Februar bis Mitte April stand fast an jedem zweiten Werktag eine Ausbildungseinheit im Kalender der Ausbilder... immer im Wechsel mal die eine und die andere Gruppe. Theorie und Praxis, bei den Truppführern mit der Vertiefung der einfachen technischen Hilfe, bei den Truppmännern mit den Grundlagen, vor allem im Löscheinsatz. Dazu die Ausbildungseinheiten am Wochenende.... und die damit verbundene Öffentlichkeitsarbeit, denn das Treiben am Unterflurhydranten beim Nebler Strandaufgang oder im Wald fand oft interessierte Zuschauer.

 

Für die Abnahmen der theroetischen und praktischen Prüfungen, die nacheinander am 16. April stattfanden, fand wiederum Peter Lühmann für den Kreisfeuerwehrverband Nordfriesland den Weg nach Amrum. Zum letzten Mal. Aus Altersgründen wird Peter seinen Posten an einen jüngeren Kameraden abgeben.

 

Die Truppmann Teil 1-ser mussten in der praktischen Übung einen Löscheinsatz abarbeiten. Die Gruppe Truppführer eine technische Hilfe. Alle Kameraden/innen konnten mittags die Lehrgangsbescheinigungen und die Glückwünsche der Ausbilder und ihrer Wehrführer entgegennehmen.

 

Wie oft möchte ich mich an dieser Stelle bei Jens Lucke und allen helfenden Händen bedanken... und bei den Teilnehmer/innen. Gerade die frisch gebackenen Truppführer investierten weiterhin ihre freie Zeit in Folgelehrgäng wie den Funklehrgang, den Maschinistenlehrgang und die TH Modullehrgänge... vielen Dank an euch alle von Otti und mir!

 

Autorin: Petra Müller

 

 

5847
5847

5848
5848

5849
5849

5854
5854

5855
5855

5861
5861

5877
5877

5881
5881

5887
5887

5894
5894

5895
5895

5955
5955

5957
5957

5959
5959

5960
5960

5963
5963

5970
5970

5973
5973

5975
5975

5976
5976

12
Seite drucken

Unsere Seite arbeitet mit dem freien CMS Websitebaker, das Grundtemplate stammt von Beesign.com